Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > D (U13) > Nachrichten > News reader

D-Junioren, 4. Punktspiel: TSV Leutenbach - TSV Schwaikheim 1:1 (0:1)

22.10.2018 12:11 von Pressewart

 

 

 

 

Spitzenspiel TSV Leutenbach vs. TSV Schwaikheim

 

Bei schönstem Wetter begrüßten die Jungs der D-Jugend, den Spitzenreiter der Qualistaffel 04, den TSV Schwaikheim.

Hoch motiviert gingen die Jungs ans Werk, fanden aber keine passenden Mittel, gegen einen ausschließlich defensiv spielenden Gegner Torchancen heraus zu spielen. Durch viele Ballverluste in der Vorwärtsbewegung gelang es dem Gegner, sich ab und zu vors Leutenbacher Tor zu spielen.

 

In der 10. Minute dann der Rückschlag. Nach Unordnung in der Abwehrkette schob der gegnerische Stürmer flach ins Eck ein. So gingen die Gäste zu diesem Zeitpunkt verdient in Führung. In der restlichen ersten Halbzeit hatte man mehr Pech als Glück und vergab zwei bis drei hochkarätige Chancen zum Ausgleichstreffer.

In der Halbzeitpause wurden die Jungs mit deutlichen Worten „aufgeweckt“. Diese nahmen sich die Jungs zu Herzen und das Spiel wurde komplett in die Hälfte der Schwaikheimer verlagert. Eine aggressivere aber zur jeder Zeit faire Spielweise (auch am Seitenrand der „Gelben“) wurde nun an den Tag gelegt und so nahm man Schwaikheim aus dem Spiel. In der 47. Minute entschied der Schiedsrichter dann zu Recht auf Freistoß.

Laurin nahm sich den Ball und traf unhaltbar für den Torwart in den Winkel!

Nun wurden die Jungs mutiger und erspielten sich weitere Chancen, leider vergab man diese unglücklich. So lieferte man den Zuschauern eine starke 2te Hälfte und man trennte sich auf Grund der verschlafenen ersten Halbzeit verdient mit einem Unentschieden.

 

Kompliment an den Schiedsrichter, der sich zu keiner Zeit aus der Ruhe bringen ließ und das Spiel über die kompletten 60 Minuten im Griff hatte.

Unsere Jungs bleiben somit auf dem zweiten Tabellenplatz!

 

 

 

Zurück