Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > C (U15) > Nachrichten > News reader

U15 erreicht Bezirkshallenendrunde

14.01.2018 20:00 von Alex Buffi

U15 spielte eine überragende Zwischenrunde in Backnang und erreicht somit verdient die Bezirkshallenendrunde.Hier treffen dann am nächsten Sonntag in Neustadt Sporthalle Friedensschule die 6 besten Teams vom Bezirk Rems-Murr aufeinander und spielen den Bezirkshallensieger aus.Glückwunsch Jungs!!

Die Jungs erwischten heute in der Zwischenrunde der Bezirkshallenmeisterschaft in Backnang einen sehr guten Tag, von Beginn an zeigten die Jungs tollen Hallenfussball und so wurden die ersten zwei Spiele gegen Steinbach und Sulzbach/Oppenweiler sicher gewonnen.Im dritten Spiel des Tages wartete der TSG Backnang auf uns, hier trennte man sich am Ende leistungsgerecht mit einem Unentschieden.Im nächsten Spiel gegen den TSV Schwaikheim hatten unsere Jungs einen schlechten Start und man geriet schnell und unerwartet mit 0:2 ins hintertreffen, doch was die Jungs dann gezeigt haben war klasse und nicht so einfach in der Halle und auf kleine Tore.Sie drehten die Partie noch um und erzielten verdientermaßen 5 Sekunden vor dem Ende den Siegtreffer.Im letzten Spiel war die Ausgangslage so, dass uns ein Unentschieden gegen den SV Fellbach reichen würde für den Einzug in die Endrunde.Hier zeigten dann das Team ihr wohl bestes Spiel am Tag und liesen dem Favoriten aus Fellbach keine Chance und gewannen mit 3:0.Somit erreichten die Jungs verdientermaßen mit Backnang und dass sogar als Tabellenerster die Endrunde.In der Endrunde wollen sich die Jungs am besten nochmals so präsentieren um eventuell um die Plätze1-4 mitzuspielen, die dann dazu berechtigen auf Verbandsebene teilzunehmen.

Auf die Gelbe!!

Hier die Ergebnisse im Einzelnen:

TSV Leutenbach-SV Steinbach                        4:0

TSV Leutenbach-SGM Sulzbach/Oppenweiler  3:0

TSV Leutenbach-TSG Backnang                       0:0

TSV Leutenbach-TSV Schwaikheim                   3:2

TSV Leutenbach-SV Fellbach                             3:0

Tabelle Zwischenrunde:

für Leutenbach spielten:

Jannik, Carlo, Robin, Anton, Jorgo, Rapha, Martin.

Zurück