Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > E (U11) > Nachrichten > News reader

Die E-Jugend des TSV wird Zweiter beim Maurer Cup 2018

25.06.2018 19:09 von Pressewart

 

 

 

 

Beim diesjährigen Maurer Cup bei uns in Leutenbach trafen 15 E-Junioren Teams aufeinander. Bei einem sehr gut besetzten Turnier belegten unsere „gelben“  Jungs am Ende den zweiten Platz.

In der Gruppenphase ( drei  Gruppen à  fünf Teams)  trafen wir auf den TV Stetten 2, den TSV Stümpfelbach, den SV Pattonville und die SG Schorndorf. Folgende Ergebnisse kamen dabei raus:

TSV - TV Stetten 2 5:1

TSV - TSV Strümpfelbach 6:0

TSV - SG Schorndorf 1:0

TSV-SV Pattonville 0:2

Damit qualifizierten wir uns als bester Gruppenzweiter mit 9 Punkten und 12:3 Toren souverän für das Viertelfinale. Dort bekamen wir es mit dem SV Remshalden (für uns als Turnierfavorit gestartet) zu tun. In einem spannenden Spiel setzten wir uns durch die Tore von Luka und Ardi am Ende mit 2:0 durch.

Im Halbfinale kam es dann zum „Derby“ gegen den Nachbarn aus Weiler zum Stein. Nach der regulären Spielzeit mit Chancen auf beiden Seiten stand es 0:0, es folgte direkt das 9m Schießen. Durch eine klasse Leistung von unserem Torwart Clemens konnten wir das Finalticket buchen. Was im Voraus nur die Wenigsten glaubten wurde geschafft!

Im Finale waren unsere Jungs gegen die SG Weinstadt dann leider die unglücklichen zweiten Sieger. Den Rückstand konnte Fabian zum 1:1 ausgleichen, im 9m Schießen war das Glück dann für diesen Tag aufgebraucht. Gratulation an die SG Weinstadt zum Turniersieg.


Jungs, eine klasse Saison wurde durch den überragenden zweiten Platz gekrönt. Lasst den Kopf nicht hängen, ein guter Gastgeber lässt auch mal anderen den Vortritt.

An dieser Stelle gute Besserung an unsere drei angeschlagenen Spieler!

Für unseren TSV im Einsatz waren:

Clemens, Luka, Lias, Louis, Marco, Grilon, Jacob, Joshua, Fabian, Ardi und Niclas.

Auf die Gelbe!

Zurück