Neuigkeiten AH

23.07.2016 13:25 von Pressewart

AH-Turnier in Birkmannsweiler

Die Männer von Trainer Harald Müller wollen im dritten Anlauf dieses Jahr endlich ein erfolgreiches Turnier bestreiten. An diesem Wochenende geht es am Samstag nach Birkmannsweiler. Für alle Fans, die nicht vor Ort sein können, werden als Service zeitnah im Anschluss eines jeden Spiels die Ergebnisse unserer AH hier auf der Homepage aktualisiert.

Weiterlesen …

Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > AH > Nachrichten > News reader

VfR Birkmannsweiler - TSV Leutenbach (Freundschaftsspiel)

21.10.2015 19:30 von Pressewart

TL

Mittwoch, 21.10.2015, 19.30 Uhr

VfR Birkmannsweiler - TSV Leutenbach (Freundschaftsspiel) 3:4 (2:1)

 

Turbulentes Spiel!

Mit zweit Toren im Rückstand gelegen, ausgeglichen, in Führung gegangen, den Ausgleichstreffer hinnehemen müssen und am Ende doch noch gewonnen. Beim Spiel unserer AH in Birkmannsweiler war alles geboten.

Der TSV Leutenbach hatte zu Beginn alles im Griff und bestimmte das Spiel. Trotz einer hohen Anzahl von leichtsinnigen Abspielfehlern im Spielaufbau erspielte sich der TSVL zahlreiche Torchancen. Diese wurden aber von den Mannen um Trainer Harald Müller nicht genutzt. Achim Loistl, Ralf Tittmann, Steffen Karsch und gleich mehrmals Tommy Maier vergaben die Möglichkeit zur Führung.

So kam es wie es oft im Fußball so ist. Tommy Maier knallte einen Volleyschuss an die Latte und fast im Gegenzug erzielte Birkmannsweiler nach einem herrlichen Pass in die Spitze das 1:0. Und weil es zu diesem Zeitpunkt so schön einfach war, erhöhte Birkmannsweiler kurz darauf auf ähnlicher Weise zum 2:0.

Leutenbach gab aber nicht auf und erzielte noch kurz vor dem Halbzeitpfiff den wichtigen Anschlusstreffer durch den linken Part der Leutenbacher Flügelzange Ralf Tittmann.

 

Nach einer kleinen Standpauke in der Pause gingen die Gäste das Geschehen in der zweiten Halbzeit konzentrierter an und waren gleich erfolgreich. Thorsten Jeutter legte auf Achim Loistl zurück, der den Ball aus 18 Meter in das Netz zum 2:2 drosch.

Der TSV roch Lunte und drängte auf den Führungstreffer. Dieser fiel als Rainer Lämmle nach einer herrlichen Kombination das 3:2 für die Leutenbacher erzielte.

Auf der Siegesstraße wähnend ging beim TSVL ein wenig die Konzentration verloren. Dies nutzte Birkmannsweiler eiskalt aus als ein Spieler der Gastgeber freistehend zum 3:3 Ausgleich einköpfen konnte.

Den Schlusspunkt in diesem torreichen Spiel blieb aber zum Glück unserem TSV überlassen. Steffen Karsch wurde an der Strafraumgrenze angespielt, er nahm den Ball gekonnt mit und erzielte den vielumjubelten Siegestreffer zum 3:4 Endstand.

 

Nach dem Spiel wurde im Vereinsheim gemeinsam über dieses denkwürdige Spiel sinniert. Das Vereinsheim-Team der Familie Tontic bot dazu zur späten Abendstunde herrliche Speisen auf. Auch in dieser Hinsicht war und ist Birkmannsweiler immer ein gutes Pflaster für den TSV Leutenbach.       


 

TSV Leutenbach Spielerkader:

Siggi Gutsche, Matze Hohl, Tommy Maier, Andi Ziech, Charly Laller, Ralf Tittmann, Thorsten Jeutter, Oli Krause, Achim Loistl, Bernd Trabert, Steffen Karsch, Rainer Lämmle, Alex Helm, Markus Stanzl, Harald Müller.

 

 

tl_files/ah/2016/Kader/AH.jpg

Zurück