Neuigkeiten Aktive

10.12.2018 10:30 von Pressewart

TSV Leutenbach- SV Unterweissach 1:5 (0:2); Bezirksliga, Saison 2018/2019, 17. Spieltag

Auch im letzten Spiel des Jahres gab es keine Punkte für den TSV. Mit 1:5 verlieren die Gelb-Schwarzen gegen den SV Unterweissach erneut deutlich. Unsere Zweite hatte kein Spiel, da die SV Winnenden nicht genügend Spieler zusammenbekam und die Partie abgesagt wurde.

Weiterlesen …

Demnächst

Aktuell sind keine Termine vorhanden.
Fußball > Aktive > Nachrichten > News reader

SC Korb - TSV Leutenbach 7:1 (4:0); Bezirksliga, Saison 2018/2019, 15. Spieltag

19.11.2018 18:30 von Pressewart

 

 

 

Sonntag, 18. November 2018, 14.30 Uhr: Bezirksliga, Saison 2018/2019, 15. Spieltag

SC Korb - TSV Leutenbach 7:1 (4:0)

TSV ohne Chance beim SC Korb

 

Eine deftige Niederlage setzte es zum Abschluss der Vorrunde beim SC Korb. In der ersten Halbzeit hatte der TSV Leutenbach, abgesehen von einem von Lars Linsenmaier getretenen Freistoß, keine Aktion vor des Gegners Tor. Die Gastgeber dafür umso mehr. Das 1:0 fiel nach einem Eckball, den Marco Schulz per Kopf zur Führung verwandelte. Das 2:0 entstand aus einem Flankenlauf über die rechte Seite von Nico Schulz, der auf den völlig freistehenden Alexander Kuppinger quer legte und dieser den Ball im Tor versenkte. Das 3:0 nur weitere zwei Minuten später durch Fabian Dietz, der aus 23 Metern ungehindert abziehen durfte und mit einem satten Schuss traf. Nach 20 Minuten beinahe schon das 4:0, als Pascal Helmrich per Fußabwehr einen Schuss aus kurzer Entfernung von Marco Schulz klären konnte. In der 44. Minute dann doch noch das 4:0 vor der Pause, als Nico Schulz die Unordnung in der TSV-Abwehr ausnutzen konnte. Nach dem Seitenwechsel versuchte der TSV Leutenbach das Spiel besser in der Griff zu bekommen, was teilweise auch gelang. Stefano Carboni-Lämmle gelang in der 64. Minuten mit einem Heber über Torsteher Paul Klemm auch der Treffer zum 4:1. Damit hatte es sich aber auch schon wieder beim TSV. Denn nur vier Minuten Später kam Andreas Vollmer nach einer weiten Flanke von der linken Seite frei zum Kopfball und stellte den alten Toreabstand wieder her. Dass der TSV in der Folgezeit nicht noch mehr Gegentore hinnehmen musste, lag nur daran, dass sich Pascal Helmrich auf dem Posten zeigte oder die Stürmer des SC Korb zu fahrlässig mit den Möglichkeiten umgingen. Kurz vor Enden der Partie gelangen den Hausherren dann doch noch zwei Treffer durch Andreas Vollmer (88.) und Fabian Möckel (90.+1).

 

TSV Leutenbach: 

Pascal Helmrich -Felix Fleischmann (46. Ilir Kurtulaj), Anastasios Broussas, Luca Busch, José Makengo (70. Jannik Steinemann), Markus Pfleiderer, Ibrahim Yildiz (79. Marco Röthig), Louis Schubert, Tim Schöllhammer, Lars Linsenmaier (46. Francesco Gentile), Stefano Carboni-Lämmle

 

Sonntag, 18. November 2018, 12.15 Uhr: Kreisliga B3, Saison 2018/2019, 15. Spieltag

SC Korb II - TSV Leutenbach II 9:0 (5:0)

Eine weitere Klatsche musste auch unsere Zweite im Spiel gegen den SC Korb II hinnehmen. Mit 0:9 ging man mit wehenden Fahnen unter.

 

TSV Leutenbach II:
 
Michael Flender- Patrick Binder, Dennis Schwab, Levin Karsch, Leonhardt Greiner, Lukas Dietmann, Leo Gentile, Mathias Binder,Fabian Glaser, Daniel Wassermann, Beyttullah Yildiz, Firat Ünlük,Felix Schorn, Fabian Lindacher, Matthias Hejsani

 

Bilder vom Spiel der Ersten Mannschaft (Zum Vergrößern klicken):






 

Zurück