Sonntag, 30. Oktober 2022, 15.00 Uhr: Kreisliga B1, Saison 2022/2023, 10. Spieltag

TSV Leutenbach I - FC Kosova Kernen 2:2 (0:1)

Punktgewinn in letzter Sekunde

Dank einer Energieleistung konnte unsere 1. Mannschaft im Heimspiel gegen den FC Kosova Kernen mit einem Elfmetertreffer in letzter Sekunde noch ausgleichen und somit den Negativtrend der letzten beiden Wochen stoppen.

In der ersten Halbzeit sahen die zahlreichen Zuschauer auf dem Leutenbacher Sportgelände eine ausgeglichene Partie, in der der Gast aus Kernen bereits in der 11. Spielminute durch einen strammen Schuss von Labinot Morina mit 0:1 in Führung ging.

Nach dem Seitenwechsel bekam Kosova Kernen in der 61. Spielminute einen Foulelfmeter zugesprochen, den Marek Zeich ins Kreuzeck zimmerte.

Der TSV gab nach dem 2-Tore-Rückstand aber nicht auf, ganz im Gegenteil, man kämpfte leidenschaftlich gegen die drohende Niederlage an und wurde am Ende noch belohnt.

Zunächst erzielte Anton Föll in der 64. Spielminute mit dem ersten Ballkontakt nach seiner Einwechselung per Heber den Anschlusstreffer. Leutenbach blieb dran und erhielt in der Nachspielzeit einen Handelfmeter, den Stefano Carboni-Lämmle souverän zum 2:2-Endstand verwandelte.

Ein verdienter Punktgewinn für den TSV aufgrund der an diesem Tage hervorragenden Einstellung sämtlicher Spieler.